Mobil in Deutschland

Mundmaske

Wenn schon MASKE, dann eine KEIN TEMPOLIMIT MASKE! Für unsere Autobahnfahrer. Haben uns gedacht. Daher: Werde auch hier Botschafter unserer Kampagne 'KEIN TEMPOLIMIT AUF DEUTSCHEN AUTOBAHNEN' mit unseren brandneuen Mund- und Nasenmasken:

PREISE KEIN TEMPOLIMIT MASKE (inkl. MwSt und Versand):

  • 1 Stück 9 EUR
  • 2 Stück je 8 EUR
  • 5 Stück und mehr je 7,50 EUR

Bitte eine Mail mit Angabe Deines Namens und Adresse schicken an info@mobil.org : In der Email bitte angeben, wie viele Masken Du haben möchtest (z.B. Ich hätte gerne 5 Masken - Volker Rachow, Schnelle Straße 22, 80333 München)

Wir lassen Euch dann zügig als pdf eine Rechnung zukommen, nach deren Bezahlung der Bestellvorgang sofort ausgelöst wird. Im Moment haben wir ca. 10 Tage Lieferzeit (ein Update erfolgt regelmäßig)

Wir freuen uns auf Eure Bestellung und dann natürlich auch auf Eure Bilder.

Weitere und nähere Produktbeschreibung:

  • Maske aus 100% Baumwolle Single Jersey / T-Shirt Material
  • Made in EEC/EU
  • Wiederverwendbar, bis 60° waschbar
  • Hoher Tragekomfort
  • Elastische Gummibänder für einen festen Halt hinter den Ohren
  • Eingenähte Falten, 2-lagig
  • Kein zertifiziertes medizinisches Produkt oder anderweitig getestet
  • Wir übernehmen keinerlei Produkthaftung
  • Die Masken können aus hygienischen Gründen nicht umgetauscht werden
  • Maske auch individualisierbar (Firmenlogo maximal 3-farbig)

Noch mehr Infos unter:

http://www.shevents.de/mund-nasen-maske-kaufen-muenchen

Impressum

Mobil in Deutschland e.V.
Elsenheimerstr.45
80687 München

Tel.: +49 (0)89 2000 161-0
Fax: +49 (0)89 2000 161-77
E-Mail: info@mobil.org

Vertreten durch
Präsident: Dr. Michael Haberland
Elsenheimerstr. 45, 80687 München

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Dr. Michael Haberland, Elsenheimerstr. 45, 80687 München

Petition

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Autofahrer,

Mobil in Deutschland e.V. startet als erster Verkehrsverein eine große Initiative gegen das von SPD, Grünen und Linkspartei geforderte Tempolimit 130 auf deutschen Autobahnen. Und Sie können mit abstimmen und die Sache unterstützen.

Wenn wir 100.000 Stimmen gesammelt haben, werden wir die Liste an Bundeskanzlerin Merkel und Bundesverkehrsminister Scheuer in Berlin übergeben. Wenn möglich persönlich. Kein Tempolimit 130 in der Autonation Nr. 1, in Deutschland, wo so viel vom Auto abhängt!

Jetzt eintragen

10 Gründe

Deutschland hat gute Autofahrer, gute Autobahnen und gute Autos

Die Deutschen können auch mit höheren Geschwindigkeiten umgehen. Seit 1953 sind sie es gewohnt, zügiger zu fahren – sofern es die Verhältnisse und die Straßenverkehrsordnung (StVo) zulassen.

Mobil in Deutschland

Deutschland hat das viertgrößte und wohl beste Autobahnnetz der Welt

13.100 Kilometer Autobahn, davon mit bereits 35 Prozent temporären oder dauerhaften Limits. 13.100 Kilometer mit einer guten Oberfläche, guter Beschilderung und guter Technik.

Mobil in Deutschland

So wenige Verkehrstote wie noch nie

2019 gab es so wenige Verkehrstote wie noch nie in der Bundesrepublik. Insgesamt 3.040. Das ist Niedrigstrekord. In den 70er Jahren waren das noch 20.000 Tote, 2010 noch 3.648 Tote. Auch auf Autobahnen gibt es diesen Niedrigstrekord. Unter 400 Toten 2019. Unfallursache Nummer 1 in Deutschland ist längst nicht mehr „zu schnelles Fahren“, auch nicht „Alkohol am Steuer“, sondern die „Ablenkung am Steuer“ - meist hervorgerufen durch die Bedienung des Smartphones in der Hand des Fahrers.

Mobil in Deutschland

Autobahnen sind die sichersten Straßen

Autobahnen sind in Deutschland baulich so angelegt, dass sie den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen. Man kann dort auch ohne Sicherheitsrisiko höhere Geschwindigkeiten fahren. Pro eine Mrd. Fahrzeugkilometer sind statistisch gesehen 1,6 Unfalltote zu beklagen. Im (durchgehend tempolimitierten) nachgeordneten Straßennetz sind es 5,3 Unfalltote. Autobahnen sind also mehr als dreimal so sicher wie andere Straßen. Mit Abstand die meisten tödliche Unfälle gibt es auf den Landstraßen. Hierauf sollte der Fokus der Arbeit und Politik liegen. Im Sinne der Sicherheit.

Mobil in Deutschland

International sehr gut

Deutschland hat nur noch 1,6 Verkehrstote bei einer Milliarde Fahrzeugkilometern auf den Autobahnen zu beklagen. Das ist Niedrigstrekord. Frankreich liegt bei 1,7 Verkehrstoten, Spanien bei 2,6, Italien bei 3,1 und Polen sogar bei 4,8 Toten pro eine Milliarde Fahrzeugkilometern. Diese Länder haben alle Tempolimits.

Mobil in Deutschland

Eindeutige Statistik

Die Wahrscheinlichkeit für einen Unfall mit Personenschaden auf nicht tempolimitierten Abschnitten ist genauso gering wie auf tempolimitierten. 35:65. Hochgerechnet über viele Jahre. In manchen Jahren wie 2017 gab es auf Strecken mit Limits sogar deutlich mehr Tote als auf Strecken ohne Limits.

Mobil in Deutschland

Null Effekt beim CO2

Nach einer Untersuchung der Bundesanstalt für Straßenwesen würden die gesamten CO2-Emissionen in Deutschland durch ein generelles Tempolimit von 120 km/h allenfalls um 0,27 Prozent sinken. Tempo 130 km/h hätte gar keinen Effekt, also ein „Null Effekt“.

Mobil in Deutschland

Null Effekt bei der Geräuschbildung

Ab einem Schwerverkehrsanteil von 10 Prozent auf einer Autobahn – was auf über 95 Prozent aller Autobahnabschnitte in Deutschland zutrifft – spielen die Pkw-Geräusche keine Rolle mehr. Das Umweltbundesamt sieht einen Minderungseffekt eines 120-km/h-Tempolimits lediglich um vom menschlichen Ohr nicht mehr wahrnehmbare –0,5 dB (A).

Mobil in Deutschland

Tempolimit erhöht das Stresslevel und Müdigkeit

Im Rahmen des EU-Projektes MASTER wurden Autos mit Tempolimitierern in verschiedenen europäischen Regionen gefahren. Die Limitierer bremsten das Fahrzeug immer auf die jeweils gesetzlich vorgegebene Höchstgeschwindigkeit ab. Obwohl die Einbremsung im Durchschnitt nur 5 km/h betragen hat, berichteten die Autofahrer von einem spürbar erhöhten Frustrationsgrad, dem Gefühl von Zeitdruck und erhöhter Ungeduld. Bei einer längeren Fahrt (z.B. von Hamburg nach München) mit einem Tempo 100 km/h kann zudem Müdigkeit und der Verlust von Aufmerksamkeit des Fahrers massiv zunehmen. Nicht auszuschließen, dass das mit einer Zunahme von Unfällen, Verletzten und Toten einhergeht.

Mobil in Deutschland

Prinzip der Richtgeschwindigkeit

Das Prinzip der Richtgeschwindigkeit gilt seit 1978 auf deutschen Autobahnen und beträgt, wenn nicht anders vorgegeben, 130 km/h. Es ist eine reine Empfehlung und keine Verpflichtung. Es ist ein Stück Freiheit, das es zu bewahren gilt. Es hat sich über Jahrzehnte bewährt und macht unsere Autobahnen zu dem, was sie sind. Die wichtigste Verkehrsader für das wichtigste Verkehrsmittel in Deutschland: das Auto.

Mobil in Deutschland

„130 Danke Nein!“ Aufkleber

Werde Botschafter unserer Kampagne „KEIN TEMPOLIMIT AUF DEUTSCHEN AUTOBAHNEN“ mit unseren brandneuen AUFKLEBERN: Entweder mit dem Motiv „Autobahn“ oder dem Motiv „Flitzer“. Größe ca. 10 x 15 cm. Für alle meinungsstarken Autofahrer. Kosten inklusive Versand und Porto:

  • 2 Stück 6 EUR
  • 4 Stück 10 EUR
  • 5 Stück 12 EUR
  • 10 Stück 20 EUR

Bitte eine Mail mit Angabe Deines Namens und Adresse schicken an info@mobil.org: In der Email bitte angeben, wie viele Aufkleber Du haben möchtest und welche Motive (z.B. Ich hätte gerne 5 Aufkleber 3xAutobahn und 2xFlitzer – Volker Rachow, Schnelle Straße 22, 80333 München)

Wir lassen Euch dann zügig als pdf eine Rechnung zukommen, nach deren Bezahlung sofort die Aufkleber an Euch versendet werden.

Wir freuen uns auf Eure Bestellung und unsere Aufkleber auf der Autobahn.

Datenschutzerklärung

Diese Hinweise zum Datenschutz informieren Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Website www.130-danke-nein.de.

www.130-danke-nein.de stellt ein Angebot des Mobil in Deutschland e.V., Elsenheimerstr. 45, 80687 München dar.

Wir nehmen Datenschutz sehr ernst. Nach unserer Auffassung ist das Vertrauen unserer Kunden in den Schutz ihrer personenbezogenen Daten von unschätzbarem Wert. Deshalb befolgen wir alle maßgeblichen datenschutzrechtlichen Regelungen und sind ständig um eine Optimierung des Datenschutzes bemüht.

1. Verantwortlicher

Verantwortlicher für den Betrieb der Website ist der Mobil in Deutschland e.V., Elsenheimerstr. 45, 80687 München (im Folgenden „Mobil“ bzw. „wir“).

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogenen Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, wie beispielsweise Ihr Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Postanschrift oder die IP Adresse Ihres Rechners.

3. Betrieb der Webseite

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die auf dieser Website abrufbaren Informationen zur Verfügung zu stellen. Soweit Sie auf der Website angebotene Services nutzen (z.B. Ihre Kontaktaufnahme zur Anforderung von Informationen), verarbeiten wir die dabei eingegebenen Daten nur, um den gewünschten Service zu erbringen.

Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anders angegeben, ist die Rechtsgrundlage für die hiermit verbundene Datenverarbeitung jeweils Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO (Interessenabwägung – basierend auf unserem Interesse, Internet-Nutzern diese Website und die darauf angebotenen Services zur Verfügung zu stellen).

4. Verarbeitete Daten

4.1. Von Ihnen angegebene Daten

Wenn Sie sich auf der Website www.130-nein-danke-de anmelden und Mitglied der Community werden, benötigen wir Ihren Namen und Ihre Emailadresse. Wir verarbeiten diese Daten, um Ihnen gegenüber die Leistungen der zu 130-danke-nein-Community erbringen. Rechtsgrundlage für die hiermit verbundene Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO (Vertragserfüllung).

4.2 Automatisch erfasste Daten

Um Ihnen auf der Website die für Sie passenden Informationen anzeigen zu können, verarbeiten wir die folgenden Daten:

• Die Adresse der von Ihnen aufgerufenen Seite unserer Website
• Die Adresse der Webseite, die Sie unmittelbar davor besucht haben (der sogenannte „Referrer“)
• Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs
• Die Eigenschaften Ihres Endgeräts, insbesondere das Betriebssystem, der verwendete Browser und die Fenster-Größe Ihres Browsers
• Die IP-Adresse Ihres Endgeräts im Internet
• Zufällig gewählte Identifikationsnummern, die wir auf Ihrem Endgerät speichern. Anhand dieser Identifikationsnummer können wir Ihr Endgerät auf der Website wiedererkennen. Technisch werden diese Identifikationsnummern in sogenannten Cookies gespeichert.

5. Tracking-Tools zur Website-Analyse

5.1. Allgemein

Wir möchten unsere Webseiten bestmöglich ausgestalten. Daher setzen wir sogenannte „Tracking“-Tools ein, um unsere Webangebote technisch zu verbessern. Die Tracking-Tools ermöglichen uns, die Nutzung unsere Webangebote zu messen. Mit Hilfe der Tracking-Tools sammeln wir insbesondere die folgenden Informationen:

• Auf welche Links klicken Online-Nutzer auf anderen Websites, um zu www.130-danke-nein.de zu gelangen?
• Welche unserer Seiten werden wann, wie oft, und in welcher Reihenfolge aufgesucht?
• Nach welchen Informationen suchen die Nutzer unserer Website?
• Auf welche Links bzw. Angebote klicken die Nutzer unserer Website?

Aus diesen Informationen erstellen wir Statistiken, die uns dabei helfen, die folgenden Fragen zu verstehen:

• Welche Seiten sind für die Nutzer unserer Website besonders attraktiv?
• Welche Artikel interessieren unsere Nutzer am meisten?
• Welche Angebote sollten wir unseren Nutzern machen?

Hierzu verwenden wir insbesondere die oben in Abschnitt 4.2 erwähnten automatisch erfassten Daten. Die Daten werden nur unter einem Pseudonym gespeichert (d.h. einer zufälligen Identifikationsnummer).

Rechtsgrundlage hierfür sind Ihre Einwilligung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 a) DASGVO sowie Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO (Interessenabwägung, basierend auf unserem Interesse, die Website möglichst gut an die Interessen und Bedürfnisse der Nutzer anzupassen).

5.2 Google Analytics

Diese Website nutzt als Tracking Tool Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics hilft uns dabei besser zu verstehen, wie unsere Website von ihren Besuchern genutzt wird.

Google Analytics verwendet die oben in Ziffer 3.2. erwähnten Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, Sie als Benutzer der Website wiederzuerkennen. Die mit Hilfe der Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden von Ihrem Browser an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Es gibt aktuell keinen Beschluss der EU-Kommission, dass die USA allgemein ein angemessenes Datenschutzniveau bieten. Google hat sich jedoch zur Einhaltung des vom US-Handelsministerium veröffentlichten Privacy-Shield-Abkommens zwischen der EU und den USA über die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU verpflichtet. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/7105316?hl=de

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung:

Sie können die Erfassung und Übermittlung der auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung:

Wir haben mit Google einen mit den deutschen Datenschutzbehörden abgestimmten Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

6. Kontaktaufnahme via Email

Wenn Sie uns per E-Mail Anfragen zukommen lassen, verarbeiten wir Ihre darin gemachten Angaben inklusive der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung der Anfrage. Für den Fall von Anschlussfragen werden diese Daten außerdem bei uns gespeichert. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO (Vertragserfüllung und vorvertragliche Maßnahmen) sowie Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO (Interessenabwägung – basierend auf unserem Interesse, Anfragen von Nutzern unserer Website zu bearbeiten).

7. Einsatz externer Dienstleister

Für den Betrieb unserer Website beauftragen wir externe Dienstleister mit der Datenverarbeitung (z.B. Rechenzentren). Soweit erforderlich, verarbeiten diese Dienstleister dabei auch personenbezogene Daten. Die Dienstleister werden von uns sorgfältig ausgewählt und überwacht. Diese verarbeiten die Daten ausschließlich nach unseren Weisungen und sind ebenfalls an diese Datenschutzerklärung gebunden.

8. Speicherdauer

Personenbezogene Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist, bzw. wie es die vom Gesetzgeber vorgegeben Aufbewahrungsfristen vorsehen. Von Ihnen angegebene Daten im Sinne von Ziffer 4.1 werden daher spätestens nach dem Ablauf eventueller handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungsfristen nach 6 Jahren gelöscht. Automatisch erfasste Daten im Sinne von Ziffer 4.2 werden spätestens nach Ablauf von 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

9. Ihre Rechte

Auf Anforderung teilen wir Ihnen unentgeltlich mit, ob und welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Soweit die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Sie haben weiter das Recht, die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format von uns zu erhalten; Sie können diese Daten an andere Stellen übermitteln oder übermitteln lassen.

Sie haben außerdem ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz.

10. Fragen

Für alle Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich an uns wenden.

Unsere Kontaktdaten:

Mobil in Deutschland e.V.
Elsenheimerstr. 45
D - 80687 München
info@mobil.org

Stand Mai 2018

AGB

Gegenstand dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) ist die Mitgliedschaft in der 130-Danke-nein-Community.

Verantwortlicher für die Webseite www.130-danke-nein.de ist Mobil in Deutschland e.V., Elsenheimerstraße 45, 80687 München, Tel.: +49 (0)89 2000 161-0, E-Mail: info@mobil.org („Community“ oder „wir“).

1. Vertragsschluss

1.1 Unsere Angebote für eine Mitgliedschaft in der Community sind unverbindliche Einladungen zur Beantragung einer Mitgliedschaft. Übermitteln Sie uns einen Mitgliedsantrag, geben Sie damit ein verbindliches Angebot zum Erwerb einer Mitgliedschaft in der Community ab.

1.2 Mitglieder können alle geschäftsfähigen natürlichen und juristischen Personen werden, sofern diese nicht erkennbar Ziele verfolgen, die dem Zweck der Community entgegenstehen. Beantragen können Sie die Mitgliedschaft auf unserer Internetplattform www.130-danke-nein.de („Webseite“). Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

2. Leistungen

Als Teil der Community erhalte ich folgende Leistungen kostenfrei: Den Newsletter von 130-Danke-nein mit persönlich auf meine Interessen zugeschnittenen Informationen und Status-Updates, limitierten und exklusiven Angeboten oder Einladungen zur Teilnahme an Aktionen oder Veranstaltungen und auf mich zugeschnittene Webseiteninformationen.

3. Laufzeit und Kündigung

Die Mitgliedschaft kann jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich an oben stehende Adresse oder per E-Mail an info@mobil.org gekündigt werden.

4. Haftung

4.1 Die Community haftet unbeschränkt im Falle von Vorsatz, grober Fahrlässigkeit, der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, soweit das Produkthaftungsgesetz eine zwingende Haftung vorsieht, und im Rahmen schriftlich übernommener Garantien.

4.2 Unbeschadet der unbeschränkten Haftung nach Ziff. 4.1 haftet die Community bei leichter Fahrlässigkeit für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche Pflichten, welche die Durchführung des Vertrages erst ermöglichen und auf dessen Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen und vertrauen dürfen. Die Haftung von der Community ist in diesem Fall jedoch beschränkt auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schaden.

4.3 Im Übrigen ist eine Haftung von der Community ausgeschlossen.

5. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Mobil in Deutschland e.V., Elsenheimerstraße 45, 80687 München, Tel.: +49 (0)89 2000 161-0, Fax: +49 (0)89 2000 161-77, E-Mail: info@mobil.org) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

6. Sonstiges

6.1 Beantragen Sie Ihre Mitgliedschaft auf unserer Webseite, haben Sie die Möglichkeit, die Vertragsbestimmungen einschließlich der AGB abzurufen und zu speichern. Der Vertragstext wird von der Community nicht für Sie gespeichert und ist nach Vertragsschluss nicht mehr für Sie auf der unserer Webseite abrufbar.

6.2 Auf den Vertrag und alle sich daraus oder im Zusammenhang damit ergebenden Ansprüche und Rechte gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts gelten nicht.

Die neusten Kommentare

Here is your quotation regarding the promotion of your Google Maps listing https://www.ghostdigital.co/google-maps-citations/
Mike Amador aus Ovre Soppero
Would you be interested in an advertising service that costs less than $50 monthly and delivers hundreds of people who are ready to buy directly to your website? Check out: http://www.trafficmasters.xyz
Rod Eger aus Herbstheim
Tired of paying for clicks and getting lousy results? Now you can post your ad on 1000s of ad websites and it'll only cost you one flat fee per month. These ads stay up forever, this is a continual supply of organic visitors! To find out more check out our site here: http://www.adpostingrobot.xyz
Shoshana Wilding aus Winzing
Hello, Our company makes handmade Large world globes that can be customized for your brand, company or interior design https://bit.ly/www-largeglobes-com Please let me know if you would be interested in a custom large world globe and we can send more information. Thank you. Best regards, Remus Gall Globemaker at www.largeglobes.com Project manager at Biodomes www.biodomes.eu +40 721 448 830 Skype ID office@biodomes.eu Str. Vonhaz nr 2/a Carei, Romania ----------------------------- cease spam https://bit.ly/2VzubCe
Jaclyn Correia aus Utrecht
Would you like completely free advertising for your website? Take a look at this: http://www.submityourfreeads.xyz
Alissa Moloney aus Kirchnuchel
The analysis of the critical situation in the world may help Your business. We don't give advice on how to run it. We highlight key points from the flow of conflicting information. We call this situation: "Big Brother operation". Fact: pandemics; Agenda: control over the human population; Aim: reduction of the population; Who: a group of vested interests. Means: genetic engineering of viruses and vaccines; production of nanobots; mass-media communication satellites; big data; A.I.; global wi-fi. Ways: use and/or elaborate a pandemic carrier; mass media scares the population; load vaccines with nanobots; mandatory vaccination; control and direct humans. Thank You for the time of reading our unsolicited message! God bless You. See https://bit.ly/evilempire-blog See: https://www.amazon.com/s?k=fomenko+history+fiction+or+science&i=stripbooks-intl-ship&crid=20JCWH6NLWFHJ&qid=1589389931&sprefix=fomenko2C347&ref=sr_pg_1
Victor Fletcher aus Vilzbach
Domitila Wichterman Rosenda Jacquay aus
Do you want to promote your website for free? Have a look at this: http://bit.ly/submityourfreeads
Ciara Knutson aus Bamberg
Hello there Buy medical disposable face mask to protect your loved ones from the deadly CoronaVirus. The price is $0.99 each. If interested, please check our site: pharmacyusa.online Best Wishes, 130? Danke,nein! – Gegen ein Tempolimit auf Deutschen Autobahnen - 130-danke-nein.de
Keenan Arredondo aus Inglewood
Hi Everyone, I want to send you good wishes & good health in your future studies. I have a couple reading assignments for you. 1984 by George Orwell Brave New World by Aldous Huxley What is happening now is criminal. I urge you to write local and federal goverments and voice your disgust with how they are handling this situation. You should voice your opinion everywhere you go. You will not be manipulated by fear. I urge you to do research and to think for yourself and question everything that government tells you. Please share these links, we need to end this crime against us. Important News Feeds https://bitcoinblockhalf.com https://londonreal.tv https://www.davidicke.com https://www.drudgereport.com https://www.zerohedge.com https://www.infowars.com https://www.cuttingthroughthematrix.com https://banned.video https://summit.news Important Tools https://airvpn.org https://www.azirevpn.com https://www.torproject.org https://freenetproject.org https://www.openpgp.org/software https://sourceforge.net/projects/veracrypt https://bitcoin.org/en/bitcoin-core/features https://github.com/qbittorrent/qBittorrent https://pidgin.im https://otr.cypherpunks.ca DO NOT SUBMIT TO TYRANNY, HAVE COURAGE TO DEFEND YOUR FREEDOM! GOD BLESS YOU ALL
Nadine Mercier aus New Castle

Zuletzt abgestimmt
gegen ein Tempolimit haben:

Mathias Lindner aus Cottbus

Jonas Rief aus Bad Wurzach

Kay Müller aus 54518 Arenrath

Julian Jäger aus Remscheid

Micha Decker aus Freudenstadt

kay bretschneider aus Wernberg-Köblitz

Birgit Lihl aus Birkenau

Anke Zimmermeister aus Hambühren

Julian Fumy aus Greding

Daniela Miller aus Walkertshofen

Stimme abgeben

Ja, ich möchte meine Stimme GEGEN ein TEMPOLIMIT in DEUTSCHLAND abgeben

Informationen zum Datenschutz und Eure diesbezügliche Rechte findet Ihr in der Datenschutzerklärung.

Ich bin mit den Bedingungen der 130-Danke-Nein-Community einverstanden.

Nach dem Absenden erhalten Sie von uns eine Email mit einem Bestätigungslink. Erst nach dem Bestätigen zählt Ihre Stimme.

Elements

Text

This is bold and this is strong. This is italic and this is emphasized. This is superscript text and this is subscript text. This is underlined and this is code: for (;;) { ... }. Finally, this is a link.


Heading Level 2

Heading Level 3

Heading Level 4

Heading Level 5
Heading Level 6

Blockquote

Fringilla nisl. Donec accumsan interdum nisi, quis tincidunt felis sagittis eget tempus euismod. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus vestibulum. Blandit adipiscing eu felis iaculis volutpat ac adipiscing accumsan faucibus. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus lorem ipsum dolor sit amet nullam adipiscing eu felis.

Preformatted

i = 0;

while (!deck.isInOrder()) {
    print 'Iteration ' + i;
    deck.shuffle();
    i++;
}

print 'It took ' + i + ' iterations to sort the deck.';

Lists

Unordered

  • Dolor pulvinar etiam.
  • Sagittis adipiscing.
  • Felis enim feugiat.

Alternate

  • Dolor pulvinar etiam.
  • Sagittis adipiscing.
  • Felis enim feugiat.

Ordered

  1. Dolor pulvinar etiam.
  2. Etiam vel felis viverra.
  3. Felis enim feugiat.
  4. Dolor pulvinar etiam.
  5. Etiam vel felis lorem.
  6. Felis enim et feugiat.

Icons

Actions

Table

Default

Name Description Price
Item One Ante turpis integer aliquet porttitor. 29.99
Item Two Vis ac commodo adipiscing arcu aliquet. 19.99
Item Three Morbi faucibus arcu accumsan lorem. 29.99
Item Four Vitae integer tempus condimentum. 19.99
Item Five Ante turpis integer aliquet porttitor. 29.99
100.00

Alternate

Name Description Price
Item One Ante turpis integer aliquet porttitor. 29.99
Item Two Vis ac commodo adipiscing arcu aliquet. 19.99
Item Three Morbi faucibus arcu accumsan lorem. 29.99
Item Four Vitae integer tempus condimentum. 19.99
Item Five Ante turpis integer aliquet porttitor. 29.99
100.00

Buttons

  • Disabled
  • Disabled

Form